TRAUMA - FORTBILDUNG 2
 

Beratung Begleitung Therapie
psychisch traumatisierter Menschen
 

Inhalt

- “Handwerkszeug“ für Beratung, Begleitung, Therapie
- Einführung in die Gesprächsführung von Botschaften
- Installieren innerer Helfersysteme
- Arbeit mit dem inneren Kind u. innerer Helfersysteme
- Imaginationen
- Körperübungen zur Stressreduktion
- Erlernen von Stabilisierungstechniken und Ressourcenübungen

Ziele

- Erlernen von Modellen und Arbeitsmethoden
- Nutzung der Ressourcen und Überlebensstrategien der Betroffenen und tiefes Verständnis für sie erhalten
- Erlangen von Kompetenzen im Umgang mit Krisen

Zielgruppe - Fachpersonen aus dem sozialen, pädagogischen, psychotherapeutischen und medizinischen Bereich
 
Methoden - Vermitteln von Theorie und Fachwissen
- Fallarbeit und Rollenspiel in Plenum und Kleingruppen
- Einsetzen kreativer Mittel in Beratung und Therapie
 
Leitung Eva-Regina Weller
Daten / Zeit Donnerstag, 26. September 2019, 9.30 - 17.00 Uhr
Freitag, 27. September 2019, 9.30 - 17.00 Uhr
Ort
SelbsthilfeZentrum Region Winterthur, Holderplatz 4, 8400 Winterthur
Kosten sFr. 520.-
Voraussetzung Trauma 1 oder entsprechende Fortbildung